Kunterbunter Hortplanet Innenansicht

Kunterbunter Hortplanet

Hort „Kunterbunter Hortplanet“

Integrationseinrichtung

Wir begleiten die Kinder dabei, innerhalb der Hortzeit Fähigkeiten zu entwickeln, die sie in der Ausübung ihrer Rechte auf Mitsprache und Selbstbestimmung auch zunehmend selbstverantwortlich und zufriedenstellend in ihren Alltag einbringen können. Eltern sind die Hauptverantwortlichen in der Erziehung ihrer Kinder und somit unsere wichtigsten Partner. Gemeinsam arbeiten wir zum Wohle des Kindes auf eine gute Entwicklung hin. Wir gestalten unsere pädagogische Arbeit transparent und beziehen die Eltern aktiv ins Hortgeschehen ein. Partizipation ermöglichen wir unter anderem durch unseren Elternrat. In Elternabenden, Eltern- und Beratungsgesprächen kommen wir regelmäßig miteinander in den Dialog. Gemeinsam mit den Kindern besprechen, gestalten und reflektieren wir den Tagesablauf. Bei Konflikten stehen wir den Kindern unterstützend zur Seite, um ihre selbständige Lösungsfindung zu fördern. Wir sind eine Einrichtung mit einem multikulturellen Hintergrund. Bei uns treffen Kinder aus mehr als 40 Nationen zusammen.

Dabei begleiten wir die Kinder nach dem Grundsatz:

„So viel Selbstbestimmung wie möglich und so wenig Unterstützung wie nötig.“

Unsere Angebote

Kinder haben das Recht auf Gesundheit. Nach einer täglichen freien Spielzeit an der frischen Luft bieten wir den Kindern die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben innerhalb des Gruppenverbandes zu erledigen. Die Kinder werden in ihrer Selbständigkeit, in ihrem Verantwortungsbewusstsein und in ihrer Konfliktlösungsfindung unterstützt und gefördert. Die Kinder gestalten ihre Freizeit im Hort selbständig nach ihren Ideen. Gemeinsam erleben und gestalten sie den Hortalltag. Wir betreuen unsere Kinder am Nachmittag in den Zimmern, die gleichzeitig ihre Klassenräume sind. Den Kindern unseres Hortes stehen zusätzlich 4 Themenräume zur Verfügung.