Ausbildung INSOFA

Weiterbildung zur insoweit erfahrenen Fachkraft (INSOFA) – (9 Tage)

Der Zertifikatskurs des Kinderschutzbundes OV Dresden e.V. zielt auf die Entwicklung, Erweiterung und Festigung von Beratungskompetenzen in Bezug auf Kindeswohlgefährdung ab. Das Konzept beinhaltet 5 Module und legt den Schwerpunkt auf die praktische Arbeit als insoweit erfahrene Fachkraft gem. §8a SGB VIII (INSOFA).

Auszüge aus den Inhalten:

Überblick aktuelle Gesetzeslage
Auseinandersetzung mit und Begriffsbestimmung von Kindeswohl, Kindeswohlgefährdung und Kindesmisshandlung
Grundwerte und eigene biografische Erfahrungen
Beobachtungskompetenzen
Entwicklung eines eigenen inneren „Frühwarnsystem“
Einschätzungskriterien und Bewertung von Risikofaktoren
Fallbearbeitung, Durchführung der Prozessberatung
Abschlusskolloquium

Referent*innen:

Carolin Arnold
ist Dipl. Pädagogin und seit 2012 in der Kinder- und Jugendhilfe in den ambulanten Hilfen zur Erziehung tätig. Sie arbeitet außerdem als Fachberaterin nach §8a SGB VIII bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung und Referentin zum gleichen Thema.

Sebastian Zapff
ist Dipl. Sozialpädagoge (FH) und seit 2003 beim Deutschen Kinderschutzbund OV Dresden e.V. im Bereich der Hilfen zur Erziehung tätig. Seit 2012 bietet er im Rahmen seiner Tätigkeit Fachberatung nach §8a SGB VIII und Weiterbildungen zum Thema Handlungssicherheit bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung“ an. Als Fachkraft für Prävention und Intervention bei sexuellem Missbrauch berät er Einrichtungen zum konkreten Handeln im Missbrauchsfall und zu Schutzkonzepten zur Prävention.

Adressat*innen:
Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung

Termine:

25.02.2021
11.-12.03.2021
20.-21.04.2021
27.-28.05.2021
20.-21.07.2021

Ort:
Kinderschutzzentrum Dresden, Pfotenhauer Straße 45, 01307 Dresden

Kosten:
850,00 €

Anmeldung über:

Sebastian Zapff
0174 9479662

Carolin Arnold                                                                                                                                          0174 9479653

fortbildung@kinderschutzbund-dresden.de